Finanzbuchhaltung


Die Grundlage für unternehmerische Entscheidungen

Der Umfang und die Detailgenauigkeit der Finanzbuchhaltung kann den betrieblichen Bedürfnissen angepasst werden, damit alle Möglichkeiten der modernen Buchhaltung genutzt werden. Wir übernehmen nicht nur die gesamte Finanzbuchhaltung, ebenso möglich sind auch Hilfestellungen für selbstbuchende Mandanten. Der Belegaustauch kann durch den klassischen Pendelordner erfolgen, auf Wunsch auch elektronisch (digitale Buchführung).

In folgenden Bereichen stehen wir Ihnen verlässlich und professionell zur Seite:

  • Kontieren und Erfassen der Buchhaltungsbelegen
  • Digitale Buchführung
  • Offene Posten Verwaltung
  • Debitoren- und Kreditorenbuchführung
  • Bruttolohnverbuchung
  • Elektronische Bank Verbuchung
  • Verbuchung nach Kostenstellen
  • Verbuchung monatliche kalkulatorische Aufwendungen (optional)
  • Monatliche Verbuchung von jährlichen Aufwendungen
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldungen mit fristgerechter elektronischer Übermittlung
  • Erstellung betriebswirtschaftlicher Auswertungen (BWA, Controlling-Report, Plan-BWA)
  • Anlagebuchhaltung und monatliche Abschreibungsbuchungen
  • Zahlungsverkehr und Mahnwesen
  • Unterstützung für selbstbuchende Mandanten
  • Unternehmer-Online
  • Betreuung bei Umsatzsteuersonderprüfung

Verwenden Sie zur Vervollständigung Ihrer Finanzbuchhaltung unsere Formulare im Mandantengeschützten Bereich.

Sonja Götz Steuerberaterin